Nov 02

Mittwoch

Typisch Deutsch in der IT

geschrieben von Lenny um 11:00 Uhr.

Ich habe beschlossen, dass ich auch hier in der IT mal etwas typisch Deutsch machen werde:

Windows wird mich 14 Tage lang daran erinnern, dass mein Passwort abläuft. Statt es einfach direkt zu ändern, werde ich jedes Mal bei der Anmeldung die Meldung wegklicken.

Wenn es tatsächlich soweit ist, dass es abläuft und ich mich deswegen nicht mehr am System anmelden kann,  werde ich meckern, dass ich nicht hinreichend darauf hingewiesen wurde, dass mein Kennwort ausläuft.

Dieser Zyklus wiederholt sich dann etwa alle drei Monate.

Optional für Personen, die nicht in der IT-Abteilung arbeiten:
Der IT jedes Mal die Schuld geben, dass das Passwort nicht mehr funktioniert, obwohl man nichts geändert hat und behaupten es wäre garkeine Meldung hochgekommen. Darüber hinaus war es in der Vergangenheit auch noch nie so gewesen, dass man sein Passwort ändern musste und das obwohl man schon zig Jahre bei der Firma ist.

| Trackback | Kurzlink

Einen Kommentar verfassen